Programm


Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Klützer LiteraturSommer: Lesung mit Carmen Gauger „Schwesternschere“

27. August | 19:30 - 21:30

10 €

Mit ihrem Debütroman „Schwesternschere. Eine verletzte Familie“, erzählt Carmen Gauger von den Schwestern Milda und Liane und lässt damit die Leser und Zuhörer die Abgründe einer Familienkonstellation erleben, in der vor allem ein Thema im Mittelpunkt steht: Entfremdung. Ein Thema, welches nicht nur die Beziehung der Schwestern auf eine harte Probe stellt, sondern auch Mildas Erbe in Gefahr bringt. Sie manövriert uns durch Verstrickungen und Konflikte, in denen Herkunft, Besitz, Neid und sogar der Tod eine Rolle spielen. Musikalisch umrahmt wird die Lesung von Nora Gauger.

Eintritt: 10 Euro, erm. 8 Euro

Zur Zeit haben wir durch die Vorgaben nur ein stark reduziertes Platzangebot. Daher melden Sie sich bitte unbedingt bei uns vorher telefonisch oder per Mail an!

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nur mit einem negativen Test- oder Genesungsnachweis oder einem Nachweis der vollständigen Impfung möglich. Es besteht auch die Möglichkeit, einen Schnelltest vor Ort durchzuführen.

Es ist geplant, die Lesung im Lesegarten durchzuführen. Sollte es das Wetter nicht zulassen, findet die Lesung im Veranstaltungsraum (Dachgeschoss) statt.

Foto/Copyright: Carmen Gauger

Gefördert vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern und dem Landkreis Nordwestmecklenburg.

 

 

Details

Datum:
27. August
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
10 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Literaturhaus Uwe Johnson

Veranstaltungsort

Literaturhaus „Uwe Johnson“
Im Thurow 14
Klütz, Mecklenburg-Vorpommern 23948 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
3882522387