trace14   kopf trace14x165
trace14 aktuell
trace14 uwe johnson
trace14 das haus
trace14 programm
trace14 galerie
trace14 verein    
trace14 Bibliothek    
trace14  
  architektur ausstellung stadtinformation bibliothek   logo
 
 

Dass das Haus kein klassisches Dichterhaus ist, zeigt bereits der Umstand, dass die Ausstellung in einem nicht auratisch besetzten Haus eingerichtet worden ist. In der Dauerausstellung über zwei Etagen wird das Leben und Werk des Schriftstellers Uwe Johnson, dessen biografische Wurzeln in Mecklenburg zu finden sind, präsentiert.

Die erste Ausstellungsebene wirft unter dem Motto „Verzweigungen“ Schlaglichter auf maßgebliche Aspekte im Leben des Dichters. Präsentiert werden wichtige Informationen über Uwe Johnson, die auch die Werkrezeption erleichtern.

  Literaturhaus "Uwe Johnson"
Im Thurow 14
23948 Klütz

Tel.: 038825- 22387
Fax: 038825- 22388

info@literaturhaus-uwe-johnson.de
zoom ausstellung1
zoom
ausstellung2
 
  Die zweite Ebene beschäftigt sich unter dem thematischen Aspekt der „tatsächlichen Erfindungen“ mit der literarischen Arbeitsweise des Schriftstellers.
 
zoom ausstellung3
zoom
ausstellung4
 
  Die Verbindung von epischer Fiktionalität und topographischer Dokumentation sowie die Bedeutung Mecklenburgs in Uwe Johnsons Werk wird exemplarisch am Roman „Jahrestage. Aus dem Leben von Gesine Cresspahl“ vorgestellt.
 
 

ÖFFNUNGSZEITEN:

April bis Oktober:
Dienstag - Sonntag 10 - 17 Uhr,
Montag geschlossen

November bis März:
Donnerstag - Sonntag 10 - 16 Uhr,
Montag - Mittwoch geschlossen

EINTRITTSPREISE:

Erwachsene: 3,50 Euro | Schwerbeschädigte, Schüler (ab 12 Jahre),
Studenten: 2 Euro | Gruppenermäßigung ohne Führung (ab 10 Personen)
Erwachsene: 3 Euro | Schüler: 1,50 Euro

Gruppenpreise für Führungen Erwachsene: 5 Euro, Schüler: 2 Euro
Führung nur nach Voranmeldung
(ab 10 bis max. 20 Personen, Ausnahmen nach Absprache)